Integriertes IKS-Führungssystem für Schweizer Gemeinden

IKS-Inhalte

  • IKS-Risikokarte (Kontrollmatrize)
  • 13 generisch vordokumentierte IKS-relevante Führungs- und Supportprozesse
  • 6 generisch vordokumentierte Prozess für die IKS-Systempflege
  • 18 generisch vordokumentierte IKS-Schlüsselkontrollen
  • 15 generisch vordokumentierte IKS-Prüfchecklisten
  • 3 generisch vorerfasste Funktionsbeschreibungen für IKS-Beteiligte
  • Generisch vorerfasstes IKS-Risikocockpit für jährlichen IKS-Review mit Bericht
  • Vorgaben für ein allgemeines Gemeinde-Risikomanagement mit Risiko-Cockpit
  • Vorerfasste Links zu kantonalen bzw. kommunalen Gesetzen und Verordnungen, soweit publiziert
  • Vordokumentiertes IKS-Handbuch und HRM2-Informationen
  • Vorgegebene Dokumentstruktur mit zielgerichteter Internetnavigation
  • Dokumentkennungssystem, anpassbar an Kundenvorgaben
  • Vorgegebene Datenobjekte und notwendige Hilfsdokumente